Besondere Zeiten erfordern flexibles Handeln!

Die Sorge unter den Teilnehmern der am 16.10.2020 begonnenen Spezialausbildung TR C Leistungssport Schwimmen war groß, ob der Lehrgang am 06.12.2020 auch abgeschlossen werden kann.

Nach 2 in Präsenz planmäßig und unter Corona-Bedingungen durchgeführten Wochenenden stand noch das Prüfungs-Wochenende vom 04. bis 06.12.2020 aus. Nach Schließung der Sportschule Oberhaching am 01.11.2020 konnte den Teilnehmern schnell ein Plan B: Vermittlung der noch offenen Lehrgangsinhalte

  • Sport für Ältere
  • Für den Sport begeistern
  • Gestaltung von Trainingslagern
  • Prävention sexualisierter Gewalt
  • Sport in der heutigen Gesellschaft
  • Dopingproblematik
  • Sportverletzungen

am Freitag und Samstag digital und eine Klausur sowie die Lehrproben-Abnahme in Präsenz im Olympiabad am 06.12.2020 angeboten werden.

Doch dass auch Plan B nicht durchführbar sein würde, zeichnete sich am 24.11.2020 ab, sodass wir uns frühzeitig dazu entschlossen haben, das Lehrgangswochenende vollständig digital zu organisieren, damit unsere Teilnehmer/-innen noch in diesem Jahr die Möglichkeit erhalten, ihre Trainer C-Lizenz zu erwerben.

Durch Universität und Schule routinierte Teilnehmer/-innen und digitale „Ersthörer/-innen“ haben gemeinsam ein kurzweiliges und intensives letztes Ausbildungswochenende erlebt. Wir haben eine digitale Prüfungssituation geprobt und uns die Inhalte aus den vergangenen Wochenenden bei jeder sich bietenden Gelegenheit kurz ins Gedächtnis gerufen. So präpariert, wenn auch ein wenig aufgeregt, haben wir uns am Sonntag der besonderen Situation gestellt, und es lief wie geschmiert.

In der Feedback-Runde nach Lehrgangsende zeigten sich alle zufrieden und froh, haben aber auch gleichzeitig unsere Überlegungen bestätigt, dass mit einer vollständig digitalen Ausbildung keine genügende Vorbereitung für die Trainertätigkeit am Beckenrand realisiert werden kann. Daher wird dieser unkonventionelle Lehrgangsabschluss, wenngleich sehr erfolgreich, die Ausnahme bleiben.

Wir gratulieren allen frisch gebackenen C-Trainer/-innen ganz herzlich und sagen „danke“ dafür, dass Ihr Euch gemeinsam mit uns auf dieses Experiment eingelassen habt!