Amtliche Nachrichten

Einladung zur Jugendvollversammlung – im Rahmen des Verbandstags 2019


Einladung zur Jugendvollversammlung – im Rahmen des Verbandstags 20
19

 

Zeitpunkt: 01.06.2019 um 9:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus Karlsfeld, Allacher Str. 1,85757 Karlsfeld

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer,

zur diesjährigen Jugendvollversammlung lade ich hiermit alle Jugendwarte bzw. Aktivensprecher und alle interessierten Schwimmer/-innen der Schwimmvereine, Schwimmabteilungen und Startgemeinschaften der Bezirke recht herzlich ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Bestellung des Protokollführers
  3. Genehmigung der Tagesordnung
  4. Wahl der Mandatsprüfungskommission
  5. Bericht der Jugendwartin
  6. Vorstellung Idee eines Jugendreferenten im BSV
  7. Bericht des Kassenwartes und Entlastung
  8. Entlastung der Jugendwartin
  9. Neuwahlen (Vorsitzenden / stellvertretenden Vorsitzenden)
  10. Haushalt 2019
  11. Programm 2019/2020
  12. Anträge
  13. Verschiedenes

Anträge zur Jugendversammlung sind bis 01.05.2019 bei der Bayerischen Schwimmjugend schriftlich einzureichen.

 

Stimmberechtigung:

Nach §6 (2) richtet sich die Gesamtzahl der Bezirksdelegierten einschließlich der Vorsitzenden der Bezirksjugenden nach den gemeldeten Bestandszahlen der Kinder- und Jugendmitglieder pro Bezirk. Pro angefangene 2.000 Kinder/Jugendmitglieder (bis zum vollendeten 26. Lebensjahr) kann 1 Delegierter entsandt werden. Hierbei kann ein Delegierter nur 1 Stimme vertreten. Ausschlaggebend für das Stimmrecht ist die Mitgliederliste des BSV mit Stand 31.12.2018.

Laut § 6 (6) der Jugendordnung sind für Haushalts- und Wahlentscheidungen die Anwesenheit von mehr als der Hälfte der stimmberechtigten Mitglieder notwendig.

Falls die erforderliche Stimmenzahl nicht erreicht werden sollte, findet direkt im Anschluss eine außerordentliche Jugendvollversammlung am gleichen Ort statt!

Eine rege Beteiligung der betroffenen Schwimmer/-innen bei der Jugendvollversammlung und der Wahl des Jugendvorstandes wäre wünschenswert.

Ich bitte die Verantwortlichen, diese Einladung an die Jugendlichen weiterzugeben und hoffen von allen Vereinen, dass die Anzahl der stimmberechtigten Mitglieder mit der Jugend vertreten ist. Bei der Zusammensetzung der Delegation ist darauf zu achten, dass wenigstens ein Mitglied ein/e Aktive(r) ist. (lt. Jugendordnung des BSV §6 Abs.3)

Ich wünsche allen eine gute Anreise

Mit freundlichen Grüßen

Andrea Radspieler

 

Bezirk

    Mitglieder

    Delegierte

Oberbayern

21.684

11

Niederbayern

3.122

2

Oberpfalz

2.971

2

Oberfranken

5.430

3

Mittelfranken

8.373

5

Unterfranken

3.851

2

Schwaben

6.480

4

enM-Veranlagung 2019 Bayerische Sommermeisterschaften der Masters

 

Bei den Bayerischen Kurzbahnmeisterschaften der Masters am 16.03.2019 in Fürth
sind nachfolgende Vereine/Startgemeinschaften enM-pflichtig geworden.

Die ausgewiesenen Beträge sind bis 01.05.19
auf das Konto des Bayerischen Schwimmverbandes bei der

Commerzbank Nürnberg, IBAN DE73 7608 0040 0103 5927 00

zu überweisen.Unbedingt Verwendungszweck (enM 19/BKMM Fürth) und Vereinsnamen angeben.

Reklamationen sind ausschließlich schriftlich vor Ablauf der Zahlungsfrist an die Fachwartin Masters, Christine Zähringer, Bahnhofstr, 9, 88316 Isny, zu richten.

Ich mache darauf aufmerksam, dass bei Nichtzahlung des gesamten Betrages
bis zum genannten Termin eine Wettkampfsperre für die Sportart Schwimmen
aller Aktiven (nicht nur für Masters) des betroffenen Vereines eintritt.

C. Zähringer

pdf 2019 Fürth enM (15 KB)

Ordentlicher Verbandstag 2019 - Einberufung

Einberufung des
Ordentlichen Verbandstages 2019
des Bayerischen Schwimmverbandes e.V.

Gemäß § 15, Abs. 2 der BSV-Satzung berufe ich die Plenarsitzung des Ordentlichen
Verbandstages 2019 des Bayerischen Schwimmverbandes e.V. ein.

Termin: 01. Juni 2019
Beginn: 13:00 Uhr

Ort:        Bürgerhaus Karlsfeld, Allacher Str. 1, 85757 Karlsfeld

Tagesordnung

  1. Eröffnung der Plenarsitzung und Totenehrung
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung des Verbandstages
  3. Grußworte und Ehrungen
  4. Genehmigung der Tagesordnung
  5. Wahl der Mandatsprüfer zur Prüfung der Vollmachten
  6. Aussprache über die schriftlichen Berichte des Präsidiums und der Referenten
  7. Bericht der Mandatsprüfer
  8. Anträge

a) Anträge zur Satzung
b) Allgemeine Anträge

9. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Präsidiums
10. Wahlen

a) Präsidium
b) Kassenprüfer
c) Schiedsgericht

11. Festlegung des Ortes des nächsten Verbandstages

 

Vereine, die den BSV-Verbandstag 2023 ausrichten wollen, reichen ihre schriftliche Bewerbung bis zum 30. April 2019 bei der BSV-Geschäftsstelle ein.

Der Festabend für die Delegierten und Gäste findet am Samstag, 1. Juni 2019, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Karlsfeld, Allacher Str. 1, 85757 Karlsfeld statt.

Helmut Schindler

Präsident

enM-Veranlagung – Bayerische Meisterschaften Lange Strecken 2019 in Würzburg


Bei den Bayerischen Meisterschaften Lange Strecken am 19.01.2019 in Würzburg
sind nachfolgende Vereine/Startgemeinschaften enM – pflichtig geworden.

Die ausgewiesenen Beträge sind bis zum
15.02.2019 auf das Konto des Bayerischen Schwimmverbandes bei der Commerzbank Nürnberg,


IBAN DE73 7608 0040 0103 5927 00 zu überweisen.


Unbedingt Verwendungszweck (enM 19/401) und Vereinsnamen angeben.
Reklamationen sind ausschließlich schriftlich vor Ablauf der Zahlungsfrist an Fachwart Schwimmen Frank Seidak,
Uhlandweg 4, 83052 Bruckmühl, zu richten.


Ich mache darauf aufmerksam, dass bei Nichtzahlung des gesamten Betrages bis zum genannten Termin eine
Wettkampfsperre für die Sportart Schwimmen aller Aktiven einschl. Masters des betroffenen Vereins eintritt.

pdf 2019 EnM bay MS Lange Strecken (338 KB)

Aufnahme in der Bayerischen Schwimmverband 2018/5

 

Mit Beschluss des geschäftsführenden Präsidiums vom 03.12.2018 ist folgender Verein ordentliches Mitglied im Bayerischen Schwimmverband e.V.

 

Delfinha e.V. -Vkz: 62161

Ansprechpartner: Rocco Adler, Würzburger Str. 94, 63808 Haibach

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterfranken Ordentlicher Bezirkstag 2018

enM-Veranlagung – Bayerische Meisterschaften Lange Strecken 2018 in Bayreuth


Bei den Bayerischen Meisterschaften Lange Strecken am 20.01.2018 in Bayreuth
sind nachfolgende Vereine/Startgemeinschaften enM – pflichtig geworden. Die ausgewiesenen Beträge sind bis zum
19.02.2018 auf das Konto des Bayerischen Schwimmverbandes bei der Commerzbank Nürnberg,


IBAN DE73 7608 0040 0103 5927 00 zu überweisen.


Unbedingt Verwendungszweck (enM 18/401) und Vereinsnamen angeben.
Reklamationen sind ausschließlich schriftlich vor Ablauf der Zahlungsfrist an Fachwart Schwimmen Frank Seidak,
Uhlandweg 4, 83052 Bruckmühl, zu richten.


Ich mache darauf aufmerksam, dass bei Nichtzahlung des gesamten Betrages bis zum genannten Termin eine
Wettkampfsperre für die Sportart Schwimmen aller Aktiven einschl. Masters des betroffenen Vereins eintritt.

pdf 2018 ENM bay MS lange Strecken Bayreuth (89 KB)

pdf Anlage 2018 ENM Liste BM Lange Bayreuth (77 KB)