Die aktuellen Nachrichten im Bereich Schwimmen

DM Kurzbahn: Titel für Würzburg

ruppi.jpgMit Europarekord von 0:22,91 Minuten gewann der für den SV Würzburg 05 startende Thomas Rupprath am 2. Tag der Deutschen Meisterschaften den Titel über 50 m Schmetterling und löste damit die Fahrkarte zu den Kurzbahn-Europameisterschaften in Istanbul. Mit seinen Mannschaftskameraden Carsten Dehmlow, Alibek Käsler und Kai Reimer gewann er auch den Titel über 4 x 50 m Freistil mit Deutschem Rekord von 1:26,89 Minuten.

Zwei weitere Titel gingen am 3. Tag nach Würzburg: Thomas Rupprath schwamm über 100 m Lagen in 0:52,11 Minuten Deutschen Rekord und Jan Wolfgarten vergoldete seinen Start über 1500 m Freistil in 14:36,96 Minuten.

Am letzten Tag freute sich Lena Kalla (SV Würzburg) über den Gewinn ihres ersten deutschen Titels: Sie siegte in 0:58,35 Minuten über 100 m Schmetterling

Herzlichen Glückwunsch allen Aktiven zu ihren guten Leistungen!

Hinweise zum ordnungsgemäßen Protokollversand

Die mangelnde ordnungsgemäße Zusendung von Protokollen gemäß WB A § 14, Abs. 2 und 3, nehme ich nochmals zum Anlass, darauf hinzuweisen, dass die Protokolle aller Schwimmveranstaltungen im Bayerischen Schwimmverband zwingend gemäß aktuellem Protokollverteiler (icon Protokollverteiler - Schwimmen) zu versenden sind.

Es fehlen häufig die Vereinsstatistik - d. h. die Anzahl der Meldungen und die teilnehmenden Vereine - sowie das Kampfgericht.

Ich mache darauf aufmerksam, dass ich keine Protokolle bzw. Vereinsstatistiken usw. nachfordern werde. Der nicht ordnungsgemäße Versand an alle im Protokollverteiler genannten Personen zieht eine Ordnungsgebühr in Höhe von € 25,- nach sich. Ich bitte dringend um Beachtung.

Frank Seidak, Fachwart Schwimmen

Bayerische Rekorde und Altersklassenrekorde

Aus gegebenem Anlass wird darauf hingewiesen, dass nur solche Rekorde in die Rekordlisten aufgenommen werden können, die dem Rekordsachbearbeiter (Wolfgang Göttler) vorliegen.

Nur die Protokolle, die im gültigen DSV-Format eingereicht werden, werden berücksichtigt. Achten Sie deshalb unbedingt darauf, dass von Meisterschaften und Einladungsschwimmen außerhalb Bayerns diese Protokolle zur Verfügung gestellt werden.