Synchron

Lehrgang zum Saisonauftakt

.. die neue Saison beginnt schon bald und der erste Synchronschwimmen (Nachwuchs-)Lehrgang in Bayreuth findet statt

BSV Lehrgang Bayreuth 2016


22 Nachwuchs Synchronschwimmerinnen (Jahrgang 2005 -1998) aus ganz Bayern arbeiten entweder an der Gruppenkür für den geplanten Wettkampf Flanders Open 2016 in Belgien (Kortrijk) oder an der Vorbereitung der neuen Saison mit spezifischen Grundlagentraining, und Vorbereitung der kadersichtugn 2016/2017 des Deutschen Schwimverbandes.
Als Trainerinnen sind Simone Griebel (TSV Neuburg), Sylvie Haider (SC Eibsee Grainau und direkt aus Rio als Wertungsrichterin) und unsere Landestrainerin Doris Ramadan dabei.

Comen Cup - Bayerische Synchronschwimmerinnen in Israel

 alt

Bild Sonja Schlamp

Unsere bayerischen Synchronschwimmerinnen Mona Schmid und Patricia Fritz (SG Stadtwerke München) Isabel Prieb (SB Bayern 07 Nürnberg) Jennifer Uhl und Mona Weidner (TSV Neuburg) vertraten die Deutschen Farben beim Comen Cup Team in Israel. Sonja Schlamp, Pia Wolf und Niklas Stoepel betreuten das junge Team in Netanya.

 

 

 

Deutsche Meisterschaften Synchronschwimmen

60.te Deutsche Meisterschaften im Synchronschwimmen

Die Hälfte der Medaillen geht nach Bayern.

Marlene Bojer verteidigt Ihren Titel als deutsche Meisterin im Solo. Silber in Duett, Gruppe und Kombination geht nach München an die SG SWM Isarnixen und Bronze in Gruppe und Kombination erhalten die Aktiven vom TSV Neuburg.
Der erstmals vergebene Titel im Mixed Duett ging nach Bochum und gab damit den Männern mit Niklas Stoepel und seinen Duettpartnerinnen die langersehnte Gleichstellung im deutschen Synchronschwimme.

alt

Link zum TV Bericht

Jugendweltmeisterschaften Synchronschwimmen

altJWM Kazan



Justine Seibert (SG Stadtwerke München), Lisa Königsbauer und Lisa-Sophie Rinke (beide TSV Neuburg) nehmen mit der Deutschen Jugendnationalmannschaft in Kazan an den Jugendweltmeisterschaften in Kazan teil.

alt

In der Kombination hat das Team das Finale erreicht.
Wir gratulieren den Aktiven zum hervorragenden Saisonabschluss!
 

Veranstaltungsseite : http://en.dspkazan.com/projects/current/synchro2016/
 

 

Jugendeuropameisterschaften Synchronschwimmen 2016

alt

Jugendeuropameisterschaften 2016 Rijeka

Drei Aktive des BSV  Lisa Königsbauer, Justine Seibert und Lisa-Sofie Rinke starten ab Freitag bei den Jugendeuropameisterschaften im Synchronschwimmen in Kroatien für den Deutschen Schwimmverband in Gruppe und Kombination.


Zeitplan:
Wednesday June 22th  Preliminary Duet, Opening Cer, Preliminary Team
Thursday June 23th       Preliminary Solo, Preliminary Free Combination
Friday June 24th             Figure competition, Draw of finals
Saturday June 25th        Final Duet, Final Team, Awards Ceremony
Sunday June 26th          Final Solo, Final Combo

Veranstaltungsseite: http://rijekajunior2016.eu

Deutsche Altersklassenmeisterschaften Synchroschwimmen

Bayerische Vereine holen 14 der 30 vergebenen Medaillen

Der TSV Neuburg, die SG SWM München Isarnixen, der SB Delphin Augsburg und der SC Eibsee Grainau demonstrieren die Leistungsdichte in den bayerischen Vereinen. Insbesondere in den Gruppenwettbewerben haben unsere Vereine drei der vier Titel erringen können.

alt

Siegerehrung Kombination (Foto B.Liegl)

SOLO

Altersklasse C
2 Marie Schweigard (SB Delphin Augsburg) - (63,8833, 63,4375) 127,3208

Altersklasse A
2 Justine Seibert (SG SW München Isarnixen) - (66,1384, 73,3000) 139,4384

Junioren
1 Marlene Bojer SG (SW München Isarnixen) – (76,1797, 79,3125) 155,4922
3 Katharina Groh (WF Delphin Eschweiler) – (65,4995, 69,0375) 134,5370

 

DUETT

Altersklasse C
2 TSV Neuburg (60,2222, 62,7625) 122,9847

Altersklasse A
2 TSV Neuburg (64,2924, 66,7875) 131,0799

Junioren
2 SG SW München (72,2473, 74,9750) 147,2223
3 SC Eibsee (65,9190, 68,4375) 134,3565

GRUPPE

Altersklasse C
1 TSV Neuburg (57,4881, 64,1250) 121,1131
3 SB Delphin Augsburg (54,4463, 59,9250) 113,3713

Altersklasse A/B
1 SG SW München Isarnixen (61,4000, 68,7250) 128,6250
3 TSV Neuburg (60,4161, 67,6750) 126,5911

Junioren
2 TSV Neuburg (62,6116, 66,8500) 129,4616
 

FREIE KOMBINATION

1 SG SW München Isarnixen 73,1875
3 TSV Neuburg 70,3250

Europameisterschaften Synchronschwimmen 2016

Europameisterschaften London 2016 


Tolles Ergebnis für unsere Bayerischen Synchronschwimmerinnen :

alt

Zweimal Platz 12 und damit Finalplatz in technischer und freier Solokür für Marlene Bojer (SG Stadtwerke München Isarnixen)

und zusammen mit Lisa Königsbauer (TSV Neuburg) in der Kombination des DSV Platz 9. Gratulation !

alt

 

German Open Synchronschwimmen Bonn 2016

alt

Marlene Bojer holt Gold

Marlene Bojer von der SG Stadtwerke München konnte bei den diesjährigen German Open international überzeugen und holte mit 152,622 Punkten Gold im Solo.

Im Anschluss fährt sie nun mit Stützpunkttrainerin Doris Ramadan und Duettpartnerin Justine Seibert nach Paris zu den French Open.

Unterkategorien