Der SV Ottobrunn ist für zwei Jahre von Mai 2017-April 2019 mit dem Prädikat "ZertifizierteSchwimmschule Bayerischer Schwimmverband e.V." ausgezeichnet worden.

 

 

Auch der SV Ottobrunn e.V. erhielt vergangene Woche das
Prädikat "SchwimmGut Zertifizierte Schwimmschule".
Als vierte ausgezeichnete Schwimmschule in Bayern reiht
sich der Verein nun in die Liste der 30 weiteren bisher
deutschlandweite zertifizierten Schwimmvereine ein.

alt

Direkt nach der Schwimmstunde im Lehrschwimmbad der
Grundschule II in Ottobrunn nahmen der sportliche Leiter, Dirk Opavsky,
und die qualitätsverantwortliche Leitung, Jeannette Komma,
die Auszeichnung entgegen. Nach der Wassergewöhnung und 
Wasserbewältigung erlernen die Kinder beim SV Ottobrunn alle
Schwimmarten inkl. Starts und Wenden
bevor sie am regulären Trainingsbetrieb teilnhmen können.
Von den ausgebildeten Kindern aus den Kursen werden
in der Regel vorerst 90% Mitglieder im Verein.
Pro Jahr werden ca. 60 Kinder vom Nichtschwimmer zum Schwimmer ausgebildet.

Alle Informationen rund um die Schwimmschulen,
Kriterien und Beantragung des Siegels finden Sie unter: schwimm-gut.de