Aufnahme in den Bayerischen Schwimmverband

Mit Beschluss des geschäftsführenden Präsidiums vom 09.02.2017 ist folgender Verein ordentliches Mitglied
im Bayerischen Schwimmverband e.V.

TSV Berchtesgaden e.V./ Abteilung Schwimmen - (VKZ: 10142)

Ansprechpartner:

Franz Gollinger
Nonntal 23
83471 Berchtesgaden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deutscher Mannschaftsmeister 2017

Deutscher Mannschaftsmeister 2017

alt

alt

Wir gratulieren dem SV Würzburg 05 zum Doppelerfolg !
(Fotos: Jo Kleindl)

Noch Plätze frei

Läuft  Ihre Trainer-Lizenz dieses Jahr ab ... ?

> dann nicht im  Dezember um die letzten Plätze kämpfen - jetzt Fortbildung besuchen :

Freie Plätze noch bei

  • 2017-620 4./5.Feb in Nürnberg Fortbildung Synchronschwimmen
     
  • 2017-600 11. Feb in Würzburg Fortbildung Schwimmen
    Schneller durch längere Unterwasserphasen nach Start und Wende

2017 Bayer. Lange Strecke

 

Bayerische Meisterschaften Lange Strecken in Regensburg am 21.01.2017

Mit dem im Jahr 2015 eingeführten neuen Programm mit 800m F, 1500m F, sowie die 400 m L für beide
Geschlechter, wurde diese Bayerische Meisterschaft erstmalig im Westbad Regensburg ausgetragen.
Hervorragend vorbereitet wurde diese Veranstaltung vom Ausrichter und von dem Kampfrichterobmann, so
dass hier bei der Doppelbesetzung der Bahnen ausreichend Kampfrichter zur Verfügung standen.

Mit 377 Meldungen (Vorjahr 385) aus 33 (32) Vereinen war diese Veranstaltung gut besucht.
Nur schade, dass einige Leistungsträger dieser Veranstaltung ferngeblieben sind, ist doch der Nachweis einer
Schwimmstrecke über diese Strecken Bedingung für die Teilnahme an Deutschen Meisterschaften.


Die punktbeste Leistung bei den Damen erreichte Leonie Antonia Beck (SV Würzburg 05) über 800 F in
8:41,88 und 774 Punkten.

Bei den Herren war dies Sören Meißner (SV Würzburg 05) über 1500 m F in 15:21,94 und 778 Punkten.
Die fleißigste Medaillensammlerin war Marie Graf (SG Mittelfranken) mit 3 Gold/ 2 Silber und 1 Bronze Medaille.

 

 alt

Bild 1: Siegerehrung 400 L weiblich
1. Leonie Beck (SV Würzburg), 2. Svenja Zihsler (SV Würzburg), 3. Marie Graf (SG Mittelfranken)

 alt

Bild 2: Siegerehrung 1500 F männlich
1. Sören Meißner, 2. Ruwen Straub, 3. Shay Toledano (alle SV Würzburg)

 

Fortbildung Synchronschwimmen

Die Fachsparte Synchronschwimmen bietet für Kurzentschlossene
am kommenden Wochenende 4./ 5. Februar eine Fortbildung für
Synchronschwimmtrainer  in Nürnberg an.

Meldeschluss ist der 01.02.2017

Hier geht es zur Ausschreibung und zum Anmeldeformular.

pdf  Fortbildung Synchron

pdf  Anmeldeformular Bildungslehrgänge

 

 

 

Vorstellung der "SchwimmGut Zertifizierte Schwimmschule" auf der "Boot"

 

alt

Am Montag wurde unsere Initiative SchwimmGut zertifizierte Schwimmschule im Rahmen eines
Pressegespräches auf der Messe „Boot“ in Düsseldorf vorgestellt.

Ziel von SchwimmGut ist es, Vereine als besonders qualifizierter Anbieter von Schwimmlernangeboten
auszuzeichnen und mit dem SchwimmGut-Zertifikat ein bundesweit anerkanntes Qualitätskennzeichen
für Suchende zu bieten.

Mittelfristig soll über diese zertifizierten Schwimmschulen die Schwimmfähigkeit in der Bevölkerung
gesichert und Nachwuchs für den Schwwimmsport gewonnen werden.

Mit dem Bundesverband der Deutschen Sportartikelindustrie und der AOK Nordost haben die beteiligten
DSV-Mitgliedsverbände zwei wichtige Partner für ihre Initiative gewinnen können. Sie bilden die beiden
grundlegenden Aspekte des Schwimmens ab – Sport und Gesundheit – und werden die zertifizierten
Vereine bei ihrer Arbeit unterstützen.

Hören Sie ein Interview des Deutschen Rundfunks mit Frank Rabe (Generalsekretär SV NRW)

alt

pdf  Pressemitteilung SchwimmGut

pdf  Presseinfo Schwimmgut

 

Terminankündigung Bayerische Sommermeisterschaften Masters

Die Bayerischen Sommermeisterschaften Masters
finden am 15./16. Juli in Grafenau statt

 

Zertifizierte Schwimmschulen seit 01.01.2017 deutschlandweit

alt

 

 

 

Die Zertifizierte Schwimmschule Bayerischer Schwimmverband e.V. wurde
am 01.01.2017  durch die SchwimmGut Zertifizierte Schwimmschule abgelöst.
Nach über einjähriger Vorarbeit startete am 01.01.2017 das gemeinsame
Projekt der SchwimmGut GbR, ein Zusammenschluss aus
Landesschwimmverbänden im DSV, die nun gemeinsam
ein deutschlandweites Siegel vergeben.

Von unserem Partner BSI-Fachgruppe Wassersport erhält jede
zertifizierte Schwimmschule ein Materialpaket im Wert von 200,00 Euro.

Alle Informationen zu den Kriterien, Neuigkeiten und dem Antragsverfahren
finden Sie auf der Internetseite der Schwimmgut GbR.

Unsere drei Schwimmschulen in Bayern,

  • MTV 1862 Pfaffenhofen,
  • SC 53 Landshut
  • SC Regensburg

wurden bereits als SchwimmGut Zertifizierte Schwimmschule bestätigt.
Die Verleihung der Siegel findet in den kommenden Wochen statt.

 

Unterkategorien

Neues aus dem Verband

Neues aus dem Bereich Lehrwesen

Aktuelles WaBa

text kategorie öffenl.arb.

Die aktuellen Nachrichten im Bereich Schwimmen

Neues aus dem Bereich Freiwasser