BSV Newsletter

Erfahren Sie alle aktuellen Nachrichten rund um den BSV
Nutzungsbedingungen

Die neue Ausgabe der
welle_aktuell_116_kl.jpg
BSV-WELLE Online
ist da

Aktuelle Ausgabe

 

Mitglied im
Mitglied im DSV
Deutschen Schwimm-Verband

Ein herzliches Grüß Gott
bei Bayerns Schwimmern


Tauchen Sie ein mit uns in die Vielfalt des bayerischen Schwimmsports
und informieren Sie sich über alle Bereiche des BSV

 

Schwimmen Freiwasser Wasserball Synchron Springen Masters
Schwimmen Freiwasser Wasserball Synchron-
schwimmen
Wasser-
springen
Masters
Lehrwesen Breitensport Schule & Verein BSV
Lehrwesen Breitensport Schule & Verein Der BSV


... oder lesen Sie unten einige unserer Top-Meldungen.
Alle weiteren Meldungen finden Sie unter Aktuelles

Lehrwesen Trainertagung 2016 Programm und Anmeldung

Trainertagung am 17. September 2016 im Kloster Neumarkt

Programm und Ausschreibung                          alt

 

TRAIN LOW COMPETE HIGH - oder brauchen Schwimmer Kohlenhydrate ?

OLYMPIAUSWERTUNG sowie TALKRUNDE mit Sportlern des BSV Olympiakaders

WÜRDE und WERTE - Workshop mit Catrin Müller

Teilnehmer werden aktiv mit ihrer Würde und ihren Werten in Berührung gebracht.
(Das Erleben im Workshop soll die Möglichkeit für ein würdevolles und wertschätzendes Lehren/Trainieren inspirieren).

Für das Programm ist ein Zeitfenster von 9:30-18:00 Uhr geplant. Abends findet tradtionell das GET TOGETHER statt

Am Sonntag, den 18.09.2016 finden wie gewohnt die Sitzungen der Fachausschüsse, der Bildungskommission sowie
das Referententreffen statt.


Trainertagung 2016 Programm Anmeldung

Anmeldeschluss 25.08.2016

25. August 2016
 
Amtliche Nachrichten Schwimmen - enM-Veranlagung Bayerische Jahrgangsmeisterschaften 2016

Bei den Aquafeel Bayerischen Jahrgangs- und Juniorenmeisterschaften vom 22.07.-24.07.2016 in Würzburg sind nachfolgende Vereine/ Startgemeinschaften enM pflichtig geworden.

Die ausgewiesenen Beträge gemäß Anlage (PDF) Datei sind bis zum 31.08.2016 mit dem Verwendungszweck 16/403 und dem Vereinsnamen auf das Konto des Bayerischen SChwimmverbandes e.V. zu überweisen.

Commerzbank Nürnberg
IBAN: DE737608004001035927

Reklamationen sind vor Ende der Zahlungsfrist schriftlich an Frank Seidak, Uhlandwg 4, 83052 Bruckmühl zu richten.

Ich mache darauf aufmerksam, dass bei Nichtzahlung des gesamten Betrages bis zum genannten Termin eine Wettkampfsperre für die Sportart Schwimmen aller Aktiven (auch Masters) des betroffenen Vereins die Folge ist.

Alle enM pflichtigen Vereine mit den dazugehörigen Zahlungsbeträgen entnehmen Sie bitte der angefügten Datei.

icon enM-BJM

08. August 2016
 
Schwimmen Bay. Jahrgangsmeisterschaften 2016 in Würzburg

 

 

Bayerische Jahrgangsmeisterschaften in Würzburg

   22.07.2016 bis 24.07.2016

 

Sehr gut organisierte Veranstaltung im vereinseigenen Wolfgang-Adami-Bad in Würzburg
durch den
SV Würzburg 05.
Mit 2757 Einzelmeldungen und 641 Teilnehmern gegenüber 2015 mit 2028 Meldungen/ 503 TN
lagen wir nach der Entschärfung der Pflichtzeiten wieder auf dem Niveau der Vorjahre.

Ein eingespieltes Kampfrichterteam unter der Federführung der KRO-Frau Sylvia Stubenrauch
sorgten für diesen guten Ablauf der Veranstaltung.

Da bereits Leonie Antonia Beck mit unseren besten Schwimmer/-innen Alexandra Wenk,
Florian Vogel und Philip Wolf in der Olympiavorbereitung in Südamerika sind, fehlte natürlich
diese Leistung in den Ergebnislisten.


Erstmalig ehrten wir die jeweils 3 Besten des Landesvielseitigkeitstestes (LVT) der Jahre 2015 und 2016.

Der Dank des BSV geht hier vor allen an die HoTr. Claudia Jannausch und Jill Becker
für die Durchführung des LVT.


Von unserem Hauptsponsor Auqafeel  gab es je Jahrgang (männl./weibl.) für die punktbeste
Leistung als Geschenk eine Badekappe.


Die punktbeste Leistung bei den Damen erreichte Alina Jungklaus (1998) vom SV Würzburg 05
über 400 m Freistil mit 722 Punkten bzw. einer Zeit von 4:25,62.
Bei den Herren war dies Nikita Rodenko (2001) von der SG Mittelfranken über 400 m Freistil
mit 725 Punkten bzw. einer Zeit von 4:04,97.

 

        Die weiteren punktbesten Leistungen erreichten bei den Damen:

im Jahrgang 2006
1. Barth, Julia (2006) SG Bamberg mit 375 P. über 200 m Freistil
1. Steigerwald, Nika (2006) SSKC Poseidon Aschaffenburg mit 375 P. über 100 m Brust
3. Stielfried, Julia (2006) SG Mittelfranken mit 374 P über 400 m Freistil.

 

im Jahrgang 2005
1. Kühn, Silvia (2005) SV Grafing-Ebersberg mit 485 P. über 400 m Freistil
2. Krönert, Sara Maria (2005) SC Delphin Ingolstadt mit 465 P. über 200 m Rücken
3. Marb, Katharina (2005) 1. SV Nördlingen mit 460 P über 200 m Rücken

 

im Jahrgang 2004
1. Zachenhuber, Amelie (2004) SC Prinz Eugen München mit 606 P. über 100 m Freistil
2. Steuerl, Laura (2004) SG Mittelfranken mit 581 P. über 200 m Freistil
3. Obieglo, Anna (2004) SC Wfr. München mit 559 P über 400 m Freistil

 

 

im Jahrgang 2003
1. Adler, JoAnn (2003) TSV Hohenbrunn-Riemerling mit 596 P. über 100 m Freistil
2. Urschel, Alicia (2003) TV Parsberg mit 584 P. über 100 m Freistil
3. Heinemann, Larissa (2003) SC Delphin Ingolstadt mit 571 über 50 m Freistil

Weiterlesen...
04. August 2016
 
Schwimmen OLYMPIA ...bald geht`s los
alt
 
Am 1. August geht's ins Olympische Dorf!
 

Leonie Beck (SV Würzburg 05) 800 m F
Alexandra Wenk (SG StW München) 100 m S, 200 m L, 4x100 m L
Florian Vogel (SG SWM München) 400 m F, 4x200 m F
Philip Wolf (SG SWM München) 4x100 m F


DSV Seite
http://www.dsv.de/rio-2016/


 

29. Juli 2016
 
Synchron Comen Cup - Bayerische Synchronschwimmerinnen in Israel

 alt

Bild Sonja Schlamp

Unsere bayerischen Synchronschwimmerinnen Mona Schmid und Patricia Fritz (SG Stadtwerke München) Isabel Prieb (SB Bayern 07 Nürnberg) Jennifer Uhl und Mona Weidner (TSV Neuburg) vertraten die Deutschen Farben beim Comen Cup Team in Israel. Sonja Schlamp, Pia Wolf und Niklas Stoepel betreuten das junge Team in Netanya.

 

 

 

26. Juli 2016
 
BSV Bayerische Sportstiftung - aktuelles Förderteam berufen !

altaltaltalt

Das neue Förderteam der Sportstiftung wurde berufen, dem in diesem Jahr wieder vier Athleten des Bayerischen Schwimmverbandes e.V. angehören. Konstantin Walter (SG Mittelfranken) sowie Leonie Antonia Beck und Alina Jungklaus (beide SV 05 Würzburg e.V.) wurden bereits zum dritten  Mal in das Team berufen, auch Justine Seibert (SG Stadtwerke München) ist bereits zum zweiten Mal in das Team berufen. Von insgesamt 18 Athleten im Förderteam werden somit 4 unserer SportlerInnen für ein Jahr mit monatlich 150,00 Euro gefördert. Damit können die Sportler einen Teil ihrer hohen Aufwendungen für den Sport (Fahrtkosten, Trainingslager, Nachhilfe...) begleichen.

Wir gratulieren herzlich zur Berufung und wünschen viel Erfolg bei Training und Wettkampf in der kommenden Saison.

21. Juli 2016
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>