Berichte

18.05.2022

Dr. Sylvia Haider: Berufung ins Technical Comitee im Synchronschwimmen des LEN

Sylvia Haider (unsere BSV-Beauftragte für Prävention sexuellen Missbrauch) wurde vor kurzem ins LEN Komitee berufen. Nähere Informationen findet ihr im Folgenden.

Dr. Sylvia Haider

Nach 14 Jahren habt Deutschland nun endlich wieder ein Mitglied im LEN-Komitee. Bis 2008 wurde Deutschland von Petra Loeck vertreten. Nun wird diese Ehre Dr. Sylvia Haider zuteil.

„Das ist wichtig für uns, weil wir so schneller an wichtige Informationen herankommen und außerdem an möglichen Neuerungen in unserer Disziplin mitarbeiten können“, freut sich Abteilungsleiter Udo Lehmann im Interview mit dem DSV über Haiders Berufung. Dr. Sylvia Haider ist ein sehr bekanntes Gesicht, denn sie war als Wertungsrichterin bereits bei zahlreichen Welt- und Europameisterschaften sowie bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro (BRA) im Einsatz. Im Bayerischen Schwimmverband fungiert sie seit 2021 als Präventionsbeauftragte für sexualisierte Gewalt.

Ihre Ernennung ins Technische Komitee fand am Wochenende am Rande des außerordentlichen LEN-Kongresses in Cascais (POR) statt.