Aktuelles

27.09.2021

Bayern glänzt bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften Schwimmen in Wuppertal

Am Mittwoch machte sich ein Teil der bayerischen Schwimmer auf den Weg nach Wuppertal zu den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften. Doch viel Zeit, um die Schwebebahnen zu bewundern blieb den Schwimmern nicht. In der Früh fanden jeweils verschiedene Vorläufe statt, auf die am Nachmittag die entsprechenden Endläufe (Finals) folgten. Zwischen Ende des Vorlaufs und Beginn des Einschwimmens blieben den Schwimmern meist nur zwei bis drei Stunden. Um zu erfahren, wer es von unseren bayerischen Teilnehmern geschafft hat, sich eine Medaille zu sichern, müsst ihr hier klicken.